Quake Radio

6Jan/110

Kamine

Was gibt es Schöneres, als nach einem stressigen Arbeitstag am Abend gemütlich mit einem guten Buch oder gemeinsam mit den Liebsten vor einem wärmenden, knisternden Kaminfeuer zu sitzen um den Tag ausklingen zu lassen und um den hektischen Alltag für einen Moment zu vergessen?

Kamine gibt es in vielen verschiedenen Formen, Farben, Arten und Ausführungen, dabei verleihen sie Ihrem zu Hause eine angenehme, wohlige Atmosphäre und verzaubern Ihr Heim in eine absolute Wohlfühloase. Mit einem hübschen Kamin ist ein romantisches Flair in Ihren vier Wänden garantiert. Doch zunächst sollten Sie sich Gedanken darüber machen, welche Art von Kamin für Ihr Zuhause und Ihre Bedürfnisse am passendsten wäre. Eine große Auswahl an Kaminen und Zubehör finden sie unter www.alraundesign.de

Arten der Kamine:

Es gibt eine breit gefächerte Angebotspalette von Kaminen jeglicher Art. Jeder Verbraucher muss hierbei selbst entscheiden, welcher der angebotenen Kamine für ihn in Frage kommt.
Unter anderem gibt es Kachel- Marmor oder Natursteinkamine, die klassische Variante, welche stets sehr edel aussieht, transportable Kamine oder welche, die nur zu Dekorationszwecken dienen, sowie Elektrokamine, welche die modernere Variante ist.

Vorteile der Kamine:

Der nennenswerteste Vorteil von Kaminen ist sicherlich der, der angenehmen und heimeligen Atmosphäre, welche er bewirkt. Ein Elektrokamin beispielsweise erzeugt durch eine Spiegelmechanik ein täuschend echt wirkendes Feuer. Daher können Sie ihn problemlos unbeaufsichtigt lassen. Perfekt wäre diese Alternative, wenn sich im Haushalt kleine Kinder oder Haustiere befinden.

Nachteile der Kamine:

Neben dem wunderschönen visuellen Aspekt, hat ein Kamin, so schön er auch ist, je nach Variante aber auch Nachteile. Bei Kachel- Marmor- oder Natursteinkaminen sind stets bauliche Maßnahmen erforderlich. Es muss ein Rauchabzug oder gar ein Kaminanschluss vorhanden sein. Auch müssen Sie sich um die Besorgung und Lagerung von Brennmaterial kümmern. Störender Ruß und riechende Asche sind ebenfalls ein Nachteil von klassischen Kaminen. Desweiteren sollten Sie sich im Klaren darüber sein, dass praktisch offenes Feuer in der Wohnung brennt.

veröffentlicht unter: Zuhause Kommentar schreiben
Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Leave a comment

Noch keine Trackbacks.